Selbsthilfe Organtransplantierter NRW

Die Homepage für Organtransplantierte, VAD und Wartepatienten sowie deren Angehörige


Der Organspendeausweis

 

Bestellen, Ausfüllen, Leben schenken!

 

 

Das Ausfüllen dieser Erklärung ist ein völlig unbürokratischer Akt, der kaum Mühe erfordert.

Seitdem im Jahr 1997 geänderten Organspendeausweis kann man das Einverständnis zur Organspende entweder generell erteilen oder man kann es auf bestimmte Organe oder Gewebe einschränken oder einer Organspende widersprechen.

In der Zeile "Anmerkungen /Besondere Hinweise" kann man eine Person benennen, die im Todesfall benachrichtigt werden soll.

 

Auch viele Prominente sind dabei!

 

 

 

Keine Entscheidung auf Lebenszeit!

Der Organspendeausweis wird an keiner offiziellen Stelle registriert oder hinterlegt.

 

Dabei muss niemand fürchten, sich ein für allemal festzulegen. Wer seine Einstellung zur Organspende ändert, muss lediglich die alte Erklärung vernichten. Auf einem neuen Ausweis kann man seine geänderte Einstellung festhalten. Ausserdem ist es sinnvoll, die Angehörigen oder eine andere Vertrauensperson über den geänderten Entschluss zu informieren.

 

 

Woher bekommen Sie solch einen Ausweis?

 

Gerne schicken wir Ihnen einen solchen Ausweis nach Hause und beantorten alle Fragen

die Ihnen auf der Seele liegen.

 

Die Bestellung ist ganz einfach und unkompliziert. Einfach das Kontaktformular ausfüllen und

absenden oder über unsere angegebene Kontaktadresse wo Sie uns auch telefonisch

erreichen können.

 

Natürlich bleiben alle Ihre Angaben anonym!

 

 


                            © by Selbsthilfe Organtransplantierter NRW